Karfreitagsprozession von Hasle nach Heiligkreuz

Bei schönstem Wetter pilgerten am Karfreitag gegen 500 Gläubige nach Heiligkreuz. Die traditionelle Prozession startete bei der Biberen-Brücke mit dem Rosenkranzgebet. Ab Sandboden bis nach Heiligkreuz wurden bei allen Stationen besinnliche Kreuzwegbetrachtungen gehalten. Das Gebet während der Prozession und die Kreuzwegbetrachtungen wurden von Kaplan Nick Ryan, Rita Wermelinger und Ruth Schnider geleitet.
Im Anschluss an die Prozession predigte Theologin Franziska Loretan Saladin, Luzern,  in der Wallfahrtskirche zum Thema "Gottesbeziehung - auf die Probe gestellt". 

 
 

Firmung vom 17. März 2019

nach oben